26 (29)
+3 St. Louis
Rams

St. Louis Rams

Zac Stacy humpelte vom Feld und wurde von Benny Cunningham ersetzt. Stacy's Einsatz im n\u00e4chsten Spiel d\u00fcrfte sich erst im Laufe der Woche entscheiden."]" style="font-size:100%;font-family:arial,sans,sans-serif;color:#000000;">St. Louis könnte man fast mit Cleveland als Comeback-Team vergleichen. Das einzige Manko, sie verwandeln einen rießigen Rückstand nicht in einen Sieg um. Zac Stacy humpelte vom Feld und wurde von Benny Cunningham ersetzt. Stacy's Einsatz im nächsten Spiel dürfte sich erst im Laufe der Woche entscheiden.

(jz)

Nächster Gegner: San Francisco 49ers

Das Powerranking der NFL-Crush Redaktion kommentieren:

1 +3 Seattle Seahawks › Details lesen
2 +3 Denver Broncos › Details lesen
3 San Diego Chargers › Details lesen
3 -2 Cincinnati Bengals › Details lesen
5 -3 Arizona Cardinals › Details lesen
5 +3 Indianapolis Colts › Details lesen
7 Philadelphia Eagles › Details lesen
8 +2 San Francisco 49ers › Details lesen
9 Dallas Cowboys › Details lesen
10 +2 Green Bay Packers › Details lesen
11 +3 New England Patriots › Details lesen
12 -6 Baltimore Ravens › Details lesen
13 -2 Detroit Lions › Details lesen
14 +6 Carolina Panthers › Details lesen
15 +3 New York Giants › Details lesen
16 +1 Pittsburgh Steelers › Details lesen
17 -4 Kansas City Chiefs › Details lesen
18 -3 Chicago Bears › Details lesen
19 Houston Texans › Details lesen
20 +1 Cleveland Browns › Details lesen
21 -5 Atlanta Falcons › Details lesen
22 New Orleans Saints › Details lesen
23 Miami Dolphins › Details lesen
24 +2 Buffalo Bills › Details lesen
25 +2 Tampa Bay Buccaneers › Details lesen
26 +3 St. Louis Rams › Details lesen
27 -3 Minnesota Vikings › Details lesen
28 Washington Redskins › Details lesen
29 -4 New York Jets › Details lesen
30 Tennessee Titans › Details lesen
31 Jacksonville Jaguars › Details lesen
32 Oakland Raiders › Details lesen