Bell und Blount verhaftet

Le'Veon Bell und LeGarrette Blount samt seiner weiblichen Begleitung wurden in Ross Township aufgrund von Marihuanageruches von der Polizei angehalten. Nach offiziellen Aussagen waren die beiden Steelers-Runningbacks  auf dem Weg zum Flugzeug, das sie zum Spiel nach Philadelphia bringen sollte.

Die Polizisten fanden ein Päckchen mit 20 Gramm der in Pennsylvania verbotenen Droge und alle drei Insassen gestanden noch dazu ein, kurz zuvor auch Marihuana geraucht zu haben.

(27.08.2014, 18:50 | tg)

Diesen Artikel kommentieren:

Empfehlungen