Woche 17 Flex Schedule: Cowboys-Eagles zur Prime Time

NFC East Duell um Divisionskrone als Abschluss der Regular Season. NFC North Rivalry nach hinten geflext.

Verfasst am 23.12.2013 um 16:20
von Walter Reiterer (@footballaustria)

Die NFL hat nach dem dem deutlichen 54:11-Erfolg der Philadelphia Eagles über die Chicago Bears im Sunday Night Game das Spiel der Eagles bei den Dallas Cowboys in Woche 17 zum Sunday Night Game erklärt (2:30 Uhr MEZ). Der Gewinner der Partie holt sich die NFC East und damit einen Playoff-Platz, der Verlierer fährt in den Urlaub.

Von den Frühspielen (19:00 Uhr MEZ) zu den Nachmittagsspielen (22:25 Uhr MEZ) wanderte, neben New England gegen Buffalo und New Orleans gegen Tampa Bay, auch der NFC North Klassiker Chicago Bears gegen Green Bay Packers.

Die Packers können sich bei den Bears bzw. den Eagles bedanken, dass sich nach der Heimniederlage gegen die Pittsburgh Steelers Sonntagabend überhaupt noch im Rennen sind. Auch hier wird der Gewinner des Duells als Divisionssieger ins Playoff einziehen, der Verlierer kann zusammenpacken.

Diesen Artikel kommentieren:

Empfehlungen