Mock Draft 2013

Unsere Vorhersage für den kommenden NFL Draft 2013. On the Clock: Rupert Hitzenberger, Gerhard Hütter, Marko Markovic, Simon Traxl und Christoph Wagner.

55
Giovani Bernard
RB, North Carolina

With the 55th pick the Green Bay Packers select: Giovani Bernard

Giovani Bernard

Nachdem die Packers keinen der wirklich interessanten Free Agents Runningbacks wie Steven Jackson nach Wisconsin lotsen konnten, und weder DuJuan Harris, noch James Starks echte Featurebacks sind und auch die Rückkehr von Cedric Benson noch in der Schwebe ist, kommt hier der dritte RB im heurigen Draft: Giovani Bernard von den North Carolina Tar Heels. Bernard ist zwar vor allem wegen seiner geringen Größe nicht der großartige Blocker, den die Packers auch benötigen, seine Stärken liegen dafür bei Screen und Drawplays. Gerade Screenplays haben die Packers damals mit Ahman Green perfektioniert, diese Zeiten könnten mit Bernard wieder aufleben. Und auch seine Erfahrung als Puntreturner könnten die Packers gut nützen. Er nutzt die fehlende Größe sehr gut um sehr tief in offene Löcher zu laufen bzw. findet er immer wieder Löcher, die kaum vorher ersichtlich waren, und ist schwer zu Boden zu bringen. Bernards großes Fragezeichen ist sein Kreuzbandriss 2010, er zeigte zwar 2 beeindruckende Spielzeiten im College danach, trotzdem werden die NFL- Teamdoktoren sicherlich sehr genau hinschauen, den „RB“ und „Kreuzbandriss“ ist keine gute Kombination für eine lange Profifootballkarriere. Trotz nur 2 Saisonen am College räumte Bernard in der ACC ordentlich auf und kam auf 33 TDs. Seine Erfahrung sowohl in einer Pro-Style- als auch im Spreadoffense (Coachingwechsel) macht ihn zum einem möglichen Starter ab dem ersten Spieltag, zumindest ist er eine interessante Ergänzung zur aktuellen Gruppe der RBs in Green Bay. (RH)

Watch Giovani Bernard:
Alle Picks des Mock-Drafts 2013 von nfl-crush.com:
1
Luke Joeckel (OT, Texas A&M)
2
Sharrif Floyd (DT, Florida)
3
Dee Milliner (CB, Alabama)
4
Eric Fisher (OT, Central Michigan)
5
Dion Jordan (DE, Oregon)

TRADE: Die Cleveland Browns tauschen Pick #6 mit den Buffalo Bills für deren Erst- und Drittrundenpick (#8 und #71).

6
Geno Smith (QB, West Virginia)
7
Mike Glennon (QB, North Carolina State)
8
Jarvis Jones (LB, Georgia)
9
Chance Warmack (OG, Alabama)
10
Damontre Moore (DE, Texas A&M)
11
Star Lotulelei (DT, Utah)
12
Björn Werner (DE, Florida State)
13
Xavier Rhodes (CB, Florida State)
14
Sheldon Richardson (DT, Missouri)

TRADE: Die New Orleans Saints tauschen Pick #15 mit den Cincinnati Bengals für deren Erst- und Zweitrundenpick (#21 und #53)

15
Kenny Vaccaro (S, Texas)
16
Jonathan Cooper (OG, North Carolina)
17
Manti Te’o (LB, Notre Dame)
18
Ezekiel Ansah (DE, BYU)
19
Lane Johnson (OT, Oklahoma)
20
Cordarrelle Patterson (WR, Tennessee)
21
Barkevious Mingo (OLB, LSU)
22
Alec Ogletree (LB, Georgia)
23
Kawann Short (DT, Purdue)
24
Johnathan Hankins (DT, Ohio State)
25
DeAndre Hopkins (WR, Clemson)
26
Tyler Eifert (TE, Notre Dame)
27
D.J. Fluker (OT, Alabama)
28
Datone Jones (DE, UCLA)

TRADE: Die New England Patriots tauschen den #29 Pick mit den New York Jets für deren Zweit- , Viert-, Fünft- und Sechstrundenpick (#39 + #106 + #141 + #178).

29
Tyler Wilson (QB, Arkansas)
30
Desmond Trufant (CB, Washington)
31
Tavon Austin (WR, West Virginia)
32
Robert Woods (WR, USC)
33
Eric Reid (S, LSU)
34
Tank Carradine (DE, Florida State)
35
Margus Hunt (DE, SMU)
36
Keenan Allen (WR, Cal)
37
Eddie Lacy (RB, Alabama)
38
Dallas Thomas (OT, Tennessee)
39
Matt Elam (S, Florida)
40
Brian Winters (OG, Kent State)
41
Justin Hunter (WR, Tennessee)
42
Johnthan Banks (CB, Mississippi State)
43
Zach Ertz (TE, Stanford)
44
Kyle Long (OT, Oregon)
45
Terron Armstead (OT, Arkansas Pine-Bluff)
46
Terrance Williams (WR, Baylor)
47
Jonathan Cyprien (S, Florida International)
48
Montee Ball (RB, Wisconsin)
49
Kevin Minter (LB, LSU)
50
Larry Warford (OG, Kentucky)
51
David Amerson (CB, North Carolina State)
52
Reid Fragel (OT, Ohio State)
53
Jesse Williams (DT, Alabama)
54
Oday Aboushi (OT, Virginia)
55
Giovani Bernard (RB, North Carolina)

TRADE: Die Seahawks tauschen Zweit- und Siebtrunden pick (#56 + #220) mit den Atlanta Falcons für deren Zweit-, Viert- und Sechstrundenpick (#60 + #127 + #198)

56
Arthur Brown (LB, Kansas State)
57
Sylvester Williams (DT, North Carolina)
58
Jonathan Jenkins (DT, Georgia)
59
Jamar Taylor (CB, Boise State)
60
Menelik Watson (OL, Florida State)
61
Darius Slay (CB, Mississippi State)
62
Jon Bostic (LB, Florida)

Den Mock Draft 2013 kommentieren: