Two-Minute Warning

Zwei Minuten vor Ende des zweiten und des vierten Viertels wird die Play Clock automatisch gestoppt - auch wenn sie im normalen Spielverlauf weiterlaufen würde. Ist ein Play im Gange, während die zwei Mnuten unterschritten werden, findet das Two-Minute Warning im Anschluss an das Play statt.
Die Two-Minute Warning war ursprünglich als eine Art zeitliche Information für die Teams gedacht, bevor es offizielle Play Clocks in den Stadien gab. Inzwischen wird die Two-Minute-Warning hauptsächlich als Werbepause genutzt.