AFC West

Was hat sich in der Offseason bei den Teams der AFC West getan und wie stehen die Chancen in der bevorstehenden Saison? Hier der große Überblick: (einfach entsprechendes Team anklicken)

Denver Broncos

Die wohl letzte Chance für Manning auf den zweiten Ring. (Foto © Scott Clarke / ESPN Images)

Das Endspiel erreicht und wieder nichts gewonnen. Weiterhin hinkt Peyton seinen Bruder Eli Manning, was Lombardy-Trophys angeht, hinterher. Neue Regular Season Rekorde in Hülle und Fülle sind zwar schön und gut, aber allzu lange wird die bemerkenswerte Karriere des Peyton Mannings nicht mehr andauern und bevor er dieser ein Ende setzt, soll bzw. muss noch eine Meisterschaft her. Mit den New England Patriots gehen die Broncos als Favorit in die AFC.

Von der Offensive darf man sich auch heuer wieder sehr viel erwarten. Ob eine erneute Rekordsaison zu wiederholen ist, ist zwar mehr als fraglich, jedoch wird Manning mit seiner Receiver-Crew wieder die ganze Liga verzaubern.

Auf Eric Decker folgt Emmanuel Sanders. Mit Cody Latimer konnte man zudem ein vielversprechendes Talent im Draft verpflichten. Demaryius Thomas, Julius Thomas und der zu Beginn noch gesperrte Wes Welker komplettieren das Starensemble.

In seinem zweiten Jahr soll nun auch Runningback Montee Ball voll einschlagen. Knowshon Moreno wanderte in den Süden zu den Miami Dolphins ab und somit liegt die Starterrolle nun voll in Balls Händen. Doch auch er hatte mit Verletzungsproblemen in der Offseason zu kämpfen, sollte aber für den Saisonstart dem Team wieder voll fit zur Verfügung stehen. Ein fitter Ball und ein funktionierendes Laufspiel wird auch ziemlich wichtig für die Broncos Offensive sein, um Peyton Mannings Passspiel nicht allzu berechenbar aussehen zu lassen.

Mit CB Dominique Rodgers-Cromartie musste man zwar einen Leistungsträger abgeben, doch CB Aqib Talib, S T.J. Ward und DE DeMarcus Ware sind ein enormes Upgrade im Spiel von Coach John Fox. Auch in der Defense kann man hier gut und gerne schon von einem Starensemble sprechen, das vielleicht sogar der „Legion of Boom“ heuer Paroli bieten kann.

Der Pass Rush um Ware und Von Miller, sofern er verletzungsfrei bleibt, könnte vielen Quarterbacks Kopfzerbrechen bereiten und mit Talib verpflichtete man vom AFC-Kontrahenten New England einen der besten Cornerbacks der Liga.

(jz)

Pre-Season Spiele:

Seahawks 16 - 21 Broncos
Broncos 34 - 0 49ers
Texans 18 - 17 Broncos
Broncos 27 - 3 Cowboys

Expertentipp

Welchen Platz werden die erreichen? Das meinen die "Crush-Experten":

1.
2.
3. ---
4. ---